Nachwuchstraining unter Hygienebedingungen wieder in Betrieb

Das Training unserer Nachwuchsmannschaften in verschiedenen Gruppen ist wieder in Betrieb. Jeden Freitag ab 18 Uhr 30 in unserer Hockeyhalle in der Egelseestraße 2 in Donaustauf.

HYGIENEREGELN CROCODILES DONAUSTAUF:

Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19 Fällen hatten oder akute Krankheitssymptome aufweisen, sind vom Sportbetrieb oder dem Betreten der Halle ausgeschlossen.

- Mindestabstand 1,5m, Gruppenbildung ist zu vermeiden
- Beim Betreten oder Verlassen der Sportanlage, sowie beim Benutzen der WC-Anlagen ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Während der sportlichen Aktivitäten ist diese nicht notwendig
- Beim Betreten der Sportanlage sind sich die Hände zu desinfizieren
- Anwesende müssen sich mit Namen, Telefonnummer und Anwesenheitslisten eintragen
- Zuschauer sind grundsätzlich nicht erlaubt - ausgenommen ist EINE Begleitung bei Kindern, wenn dies nicht anders möglich ist
- Es dürfen sich maximal 35 Personen gleichzeitig in der Sporthalle aufhalten
- Die Trainingsdauer beträgt maximal 60 Minuten
- Nach dem Training wird die Halle ausreichend gelüftet. Es sind maximal 2 Trainingseinheiten pro Tag erlaubt. Zwischen den Trainingseinheiten muss eine Pause von mindestens 60 Minuten liegen. In dieser Zeit muss die Halle durchgelüftet werden.
- Der Gang zu den Toiletten darf von maximal 3 Personen gleichzeitig betreten werden. Die Toiletten sind nach Benutzung ausreichend zu desinfizieren und säubern.
- Kontaktflächen und Trainingsgeräte sind nach Benutzung bzw. nach dem Training zu reinigen

- Duschen und Umkleiden bleiben geschlossen

PERSONEN, DIE DIE REGELN NICHT EINHALTEN ODER DER WEISUNG VON TRAINERN/BETREUERN ODER VORSTANDSMITGLIEDERN NICHT FOLGE LEISTEN, MÜSSEN DIE HALLE SOFORT VERLASSEN UND WERDEN VOM TRAININGSBETRIEB AUSGESCHLOSSEN.


Mitgliederversammlung am 28. März


Der Spielplan ist da!